Bellutti Out Of Home freut sich über Ihren Besuch auf der INTERALPIN 2019 HALLE A STAND 22 Bis zum Jahr 2000 fand die INTERALPIN im Con gress Innsbruck statt wobei sogar der Platz vor dem Innsbrucker Landestheater beansprucht wurde 2002 übersiedelte die INTERALPIN auf das Messe gelände In den folgenden Jahren stiegen die Aus steller und Besucherzahlen kontinuierlich weiter und so wuchs die Fläche bis zum Jahr 2013 auf 33 500 m Neue Werbeformen wie das INTERALPIN TV das Print at home Ticket ein neues Messeleitsys tem ein eigener Flughafen Shuttle und der eigene VIP Bereich erweiterten das Angebot für Aussteller und Besucher Die im Zweijahresrhythmus stattfindende INTERAL PIN entwickelte sich zur weltweit wichtigsten Platt form für die Seilbahnwirtschaft Einrichtungen zur Erschließung der Bergwelt Beschneiung Winter dienstgeräte Sicherheits und Rettungswesen und vieles mehr In den letzten Jahren rückte verstärkt auch die Attraktivierung der Schigebiete für den Sommertourismus in den Fokus des globalen Inte resses Die hohe Bedeutung der INTERALPIN für die Bran che belegt auch die Qualität der Fachbesucher Rund zwei Drittel sind Entscheider und etwa 75 Prozent kommen mit konkreten Investitionsvorhaben auf die INTERALPIN oder planen im Nachgang der Messe ihre Investitionen Allein in Österreich werden laut den Statistiken der Wirtschaftskammer Österreich jährlich über 700 Millionen Euro von der Seilbahn wirtschaft investiert Im Hinblick auf die Fachbesu cher punktet die INTERALPIN mittlerweile mit großer Internationalität wie die Marktforschung belegt Die Spanne der Herkunftsländer der Fachbesucher umfasste im Jahr 2017 etablierte Kernmärkte wie die USA Frankreich Italien Schweiz oder Deutschland bis hin zu Zukunftsmärkten wie Argentinien Chile Russland Kasachstan oder China Ein so hoher internationaler Besucheranteil ist einzigartig für Messen im Bereich der alpinen Tech nologien betont Projektleiter Stefan Kleinlercher Hohe Internationalität trifft auch auf die Aussteller zu Die insgesamt über 650 Aussteller kamen in 2017 aus rund 50 Nationen und haben rund 40 000 Quadrat meter belegt In Puncto Besucher Zufriedenheit kann die INTERALPIN besonders durch die vielen Welt neuheiten den vollständigen Branchenüberblick das umfassende Produktangebot und die Präsenz sämtlicher internationaler Big Player überzeugen Das belegt auch die Marktforschung 94 Prozent der Fachbesucher bewerteten die INTERALPIN 2017 mit Bestnoten Von der kleinen Produktpräsentation zur Weltmesse Was 1974 als kleine Produktpräsentation im Rahmen eines Skipistenkongresses in Igls begann entwickelte sich im Lauf der Jahrzehnte zur international füh renden Branchenmesse Waren es 2009 noch 17 000 Fachbesucher konnte die Congress Messe Innsbruck auf der 22 INTERALPIN im Jahr 2017 bereits über 26 000 Besucher aus 86 Nationen begrüßen Foto Thomas Steinlechner INTERALPIN 2019 54 2018 19 Green Printer

Vorschau GreenPrinter 2018-12 Seite 54
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.